Geistig energetisches Heilen

Fotolia 2747048 - body chakras - healing energy © rgbspace
© rgbspace

Viel tut sich im Bereich >Heiler sein und heiler werden. Inzwischen hat die Erkenntnis, daß alles mit allem verbunden ist, dank der Quantenphysik das allgemeine Verständnis erreicht und wir sehen uns als Teil des Ganzen.

So stehen auch Symptome und Krankheiten als möglicher Ausdruck auf der körperlichen Ebene in Verbindung und Reflektion mit den feinstofflichen Körpern des Menschen. Es kann also bei der Lösungssuche auf der körperlichen und/der auf der geistigen Ebene angesetzt werden. Keines ersetzt das andere, die Ebenen bedingen sich. Der Gang zum Arzt oder Heilpraktiker ist genauso sinnvoll und wichtig wie die Themenklärung auf anderen Ebenen. Verständnis will sein.

 

In diesem Sinne geschieht Heilung oder eine Reflektion der göttlichen Ordnung immer dann, wenn sich Menschen begegnen oder berühren. So drücken sich die persönlichen Verbindungen und der jeweilige Zustand des Menschen aus (Spiegelgesetz und Gesetz der Anziehung). Das kann angenehm oder auch unangenehm sein.

Indem vom "Geistigen Heiler" gemäß seiner Verbindungen ein hoch- und feinschwingener Heilraum gestellt wird, verändert sich die Schwingung und das "Klima" des Ratsuchenden. Dies ermöglicht Wandel und Transformation von Verstrickungen, Blockaden oder hemmenden Energien. Leid- oder schmerzvolles darf sich gnadenvoll erlösen. Auch körperlich.

 

Dabei ist das Mitwirken der Geistigen Welt entscheidend, hilfreich und wichtig. Ein medialer Heiler bekommt Botschaften und Impulse, was getan sein möchte. Er kommuniziert von Seele zu Seele. Als ausführendes Werkzeug auf der physischen Ebene ist er ein Diener. Er wirkt in Hingabe, Demut und Selbstlosigkeit in Achtung und Kenntnis dessen, was ist. Im Sinne des Ratsuchenden und zum Besten für das Ganze- aus ganzem Herzen. Diese Art des Wirkens erfahre ich als erfüllend, gnadenvoll und segensreich.

Ich verbinde bewußtes energetisches Wirken je nach Bedarf mit dem Körperbewußtsein, dem Atem, den Inneren Aufstellungen und der Kraft des Herzens.

Mehr Infos auch unter geistige Wirbelsäulenbegradigung und Atlasausrichtung. Herzlich willkommen!