Die Raindrop-Technique mit Ätherischen Ölen von Young Living

Bild: Raindrop technique Young Living Kokoro

 fotolia©artjazz

Die Raindrop-Technique mit Ätherischen Ölen von Young Living

 

...ist eine sanfte und besonders tiefgreifende Anwendung mit Ätherischen Ölen. Sie beinhaltet u.a. das tiefe Wissen der Lakota-Indianer um die Wirkung und Anwendung ätherischer Öle.

 

Die Raindrop überzeugt durch die Berührung und das Wirkfeld der vielfältigen und natürlichen Kraft der Pflanzen. Die kleine Molekularstruktur der ätherischen Öle macht ein rasches und barrierefreies Eintreten in den Körper möglich und wirkt sich unmittelbar fördernd auf das Zusammenwirken der Fließsysteme im Körper aus (Nerven-, Hormon-, Immun-, Herz-Kreislauf-, Atmungs-, Verdauungssystem).

Die Raindrop-Anwendung ist unvergleichlich wohltuend, richtet das Körperfeld auf und aus, reinigt und klärt den Körper und energetisiert auf leichte und spielerische Art. Ein sinnlich sanft-tiefer Genuß!

Die Schwerpunkte der Anwendung sind Füße und Rücken. Eine Raindrop dauert ca. 1,5-2 Stunden incl. Gespräch und Nachruhezeit.

Vereinbaren Sie Ihren Termin über den >Jetzt buchen-Button< oder rufen mich an: Christina 0179- 3913090

 

Bild: Raindrop Young Living Kokoro Massage Ätherische Öle

Learn more: Die Raindrop-Technique wirkt ganzheitlich auf die gesamte Physis, die Energiekörper, die Emotionen, die Psyche und den Geist des Menschen. Das Wirkprinzip der Raindrop durch den Einsatz der Ätherischen Öle ist “sichten-aufräumen-neu codieren”. Durch die natürliche Bioelektrizität der ätherischen Öle wird das Energiefeld des Menschen ausgeglichen, harmonisiert und gestärkt. Der Einsatz der Öle (vorwiegend Kräuteröle: Oregano, Thymian, Pfefferminze, Basilikum, Zypresse, Wintergrün, Majoran, Aroma Siez, Valor) erfolgt nach dem Yin-Yang-Prinzip. Wir starten mit Yang und lassen Ying folgen, von innen nach außen. Systematisch balanciert sich der Körper aus, vertieft die Entspannung. Gefühlte Sicherheit und Frieden in gesunder Belebung sind das Ergebnis. Dein Strahlen kehrt zurück!